Zum Inhalt springen

ACHEMA 2022

22.-26. August 2022
Halle 8, Stand A1

Messe Frankfurt

Achema 2022

Schön, dass Sie neugierig sind!

Im August findet die ACHEMA erstmalig nach vier Jahren Pause wieder statt. Nachhaltige Verbindungen schaffen, ist ein Thema, das uns bewegt. Nachhaltigkeit als Handlungsprinzip ist etwas, das unsere Neugier ankurbelt. Wir sind gespannt! Auf das, was sich entwickelt. Auf Zukunftstrends. Auf Veränderung und Innovation. Auf Antworten zu vielen Fragen, die uns alle im Augenblick bewegen: Umwelt, Klima, Versorgungssicherheit, Fachkräftebedarf, Wirtschaftlichkeit. Dazu braucht es neue Ideen, Austausch und tragfähige Verbindungen zwischen Unternehmen, Menschen, Fachbereichen, Wissenschaft und Praxis.

Wir laden Sie ein, auf der ACHEMA eine Verbindung mit uns einzugehen. Genau über diese Themen zu diskutieren. Lassen Sie sich inspirieren, wie wir Entwicklungen zu neuen Lösungen verdichten. Ganz konkret von H2 über O2 bis zur TA Luft. Von kleberfreien Technologien, verlässlichen Standards zu Custom Solutions und Advanced Service.

Wir sind neugierig auf Ihre Perspektive!

Team

Lassen Sie uns nachhaltige Verbindungen schaffen. Unser Messe Team ist gespannt auf das, was Sie bewegt.
Wir sind während der Messe durchgängig fĂĽr Sie da. Gerne können Sie einen Termin vereinbaren. Wir freuen uns auf Sie! 

Technischer Support & Service

Messe Team

Vertriebsleiter, MĂĽnchen

Messe Team

Vertriebsleiterin, Annaberg

Produktspezialist

Messe Team

Vertriebsleiter, Essen

Standorganisation & Service

Messe Team

Vertriebsleiter, Annaberg

Messe Team

Produktentwicklung

Messe Team

Leiter Produktentwicklung

Messe Team

Leiter Anwendungstechnik

Geschäftsführer

Geschäftsführer

Messe Team

Geschäftsführende Gesellschafterin

  

1. Ă–ffnungszeiten und Tickets

Montag, 22. August bis Freitag, 26. August 2022
9.00 bis 18.00 Uhr, Freitag bis 16.00 Uhr

Tageskarte â‚¬ 40,-
Ermäßigte Tageskarte fĂĽr Studenten, Auszubildende, SchĂĽler, Pensionäre, Stellungslose und Schwerbehinderte â‚¬ 8,-

Alle Eintrittskarten berechtigen zum Besuch der Ausstellung und des Vortragsprogramms. Verlorengegangene Eintrittskarten können nicht ersetzt werden.

2. Anreise

Anfahrt über die A5, am Westkreuz Frankfurt auf die A 648 Richtung Frankfurt Messe. Die Parkplätze im Messeparkhaus Rebstock sowie auf dem Rebstockgelände sind von der Autobahn aus leicht erreichbar.

Frankfurt Hauptbahnhof ist mit der Bahn ideal zu erreichen. Informationen erhalten Sie bei allen DB-Verkaufsstellen, in Ihrem ReisebĂĽro oder im Internet unter www.bahn.de. Nutzen Sie dazu gerne das Veranstaltungsticket der Deuschen Bahn zur ACHEMA!

Vom Hauptbahnhof zum Ausstellungsgelände der Messe Frankfurt:

  • S-Bahn (Linien S3-S6, Abfahrt Ffm Hbf tief, Gleis 104) bis Haltestelle Messe
  • StraĂźenbahn Linien 16 und 17 bis Haltestelle Festhalle/Messe
  • U-Bahn Linie U4 Richtung Bockenheimer Warte bis Haltestelle Festhalle/Messe
  • ca. 15 Gehminuten

Von vielen Hauptstädten und Industriezentren Europas gibt es tägliche DirektflĂĽge nach Frankfurt am Main. Nutzen Sie die Sondertarife der Lufthansa Group Airlines!

Die schnellsten Verbindungen vom Flughafen zum Ausstellungsgelände der Messe Frankfurt:

  • S-Bahn Linien S8 und S9 vom Regionalbahnhof Flughafen zum Hauptbahnhof.
  • Mit dem Flughafen-Express-Bus zum Ausstellungsgelände.
 Â© OpenStreetMap

3. Hygiene

Wir möchten, dass Sie gesund bleiben. Deshalb setzen wir auf Schutz—unabhängig von den gesetzlichen Vorschriften. Die regelmäßige Selbsttestung unseres Messeteams sowie der externen Dienstleister ist für uns selbstverständlich. Desinfektionsmittel und medizinische Masken stellen wir Ihnen natürlich bereit, Gedrängesituationen versuchen wir zu vermeiden und Abstandsregeln weiterhin zu beachten. Darüber hinaus befolgen wir das Hygiene- und Sicherheitskonzept der Achema.